corporate design
town & country

Im Juni 2015 gewann das Unternehmen bereits zum fünften Mal den „F&C Award Gold“. Das Internationale Centrum für Franchising und Cooperation vergibt dieses Siegel, wenn Franchise-Unternehmen bei einer Zufriedenheitsbefragung unter den Franchise-Partnern besonders gut abschneiden. Dazu war Town & Country auch 2014 bundesweit der führende Anbieter im lizensierten Massivhausbau.
Ein gutes Beispiel für die gelungene Implementierung und das Leben einer Marken nach Innen und Außen und ein Beleg dafür, wie Marke Umsatz generiert.
Gute Qualität zu einem guten Preis und dazu Vertriebsmitarbeiter, die die Identität der Marke verinnerlicht haben.

die markenidee

Der Schaffung einer Markenidentität muss eine fortlaufende Markenpflege aufgesetzt werden. Beides war von 1999 bis 2009 unsere Aufgabe. So haben wir in gemeinsamer Arbeit den Markenkern herausgeschält und darüber das Logodesign auf Direktheit, Einfachheit und Vertrauenswürdigkeit geprüft. Denn schon an dieser Stelle ist das erste Markenversprechen gegenüber dem Kunden gegeben. Da Markenführung mit Menschenführung einhergeht und eine Marke nur dann glaubhaft ist, wenn diese gelebt wird, entwickelten wir ein Handbuch für Town & Country, welches nicht nur bis heute das Design mitbestimmt, sondern auch den Mitarbeitern einen Leitfaden für ihr Handeln gibt.




UMSETZUNG
KONZEPT UND DESIGN

Ein komplettes grafisches Erscheinungsbild braucht mehr als ein Symbol. Dazu gehört Typografie, Farbe, Formate und Bilder. Firmenzeichen, Geschäftspapiere, Werbemittel in gedruckter wie in digitaler Form, Verpackung, Klänge oder auch Architektur. Mit der einheitlichen Gestaltung aller Kommunikationsmittel und Produkte des Unternehmens, wird in der Öffentlichkeit ein wiedererkennbares, die Selbsteinschätzung vermittelndes Erscheinungsbild geprägt. Das Corporate Design von Town & Country ist Teil einer Gesamtstrategie. Es spiegelt die Corporate Identity und die Handlungsleitlinien des Unternehmens. In dem von uns entwickelten Corporate-Design-Manual werden alle Gestaltungsrichtlinien festgehalten. Es zeigt die visuellen Basiselemente und beispielhaften Anwendungen und wird den zuständigen Angestellten, Agenturen und Partnern zur Verfügung gestellt.

WEITERE PROJEKTE DIESES KUNDEN
  • Handbuch Teil 1 - 4
SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN

Ansprechpartner

Sören Strödel _ Geschäftsführer _ Leitung Strategie
s.stroedel@trendsetzer.eu